Astronomen finden seltenes Planeten-System

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

default Astronomen finden seltenes Planeten-System

Beitrag von sigi am So Okt 31, 2010 9:40 am

In 1.700 Lichtjahren Entfernung von unserer Sonne haben Astronomen ein seltenes Planetensystem entdeckt. Dabei handle es sich erst um das zweite bekannte System dieser Art, teilte die Universität Tübingen, die an den Forschungen beteiligt war, am Mittwoch mit.


Im Sternbild Schlange wird ein enger Doppelstern mit dem Namen NN Serpentis von zwei Planeten umkreist. Die beiden unterschiedlich großen Sterne des Doppelsterns umkreisen sich so, dass der größere den kleineren alle drei Stunden vollständig bedeckt.
Die Forscher konnten den Zeitpunkt der Bedeckung auf weniger als eine Sekunde genau messen. Der Doppelstern bilde demnach eine Art "kosmische Uhr, die alle drei Stunden tickt", teilte die Hochschule mit.
Die Wissenschaftler stellten fest, dass die "kosmische Uhr" über einen Zeitraum von 22 Jahren hinweg systematisch mal vor- und mal nachging. Die Zeitverschiebungen führten zur Entdeckung der beiden den Doppelstern umkreisenden Planeten und ermöglichten den Wissenschaftlern, deren Umlaufzeiten und Massen zu messen. Die Entstehung von Planeten um enge Doppelsterne sei ein noch ungelöstes Rätsel, hieß es. www.krone.at

_________________
Wenn man der deutschen Sprache mächtig ist und lesen kann ist man viel im Vorteil!
avatar
sigi
Admin
Admin

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5465
Alter : 58
Ort : Gratkorn
Arbeit/Hobbies : ja..eh alles...
Laune : wechselhaft
Anmeldedatum : 21.10.07

http://www.realhp.de/members/siegfried

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten