Trojaner fordert Lösegeld für Windows-Lizenz

Nach unten

default Trojaner fordert Lösegeld für Windows-Lizenz

Beitrag von sigi am Fr Apr 15, 2011 6:21 pm

Findige Software-Betrüger setzen seit Längerem auf Trojaner, die scheinbar Programme sperren und für die Wiederherstellung anschließend Lösegeld in Form einer "Freischaltgebühr" verlangen. Der Antiviren-Spezialist F-Secure berichtet nun von einer neuen Abart dieses Treibens, bei dem scheinbar die Windows-Lizenz gesperrt wird und über teure Anrufe angeblich reaktiviert werden kann.


Die Nummern werden als kostenlose Servicehotlines angepriesen, dabei sind keinesfalls gratis. Es handelt sich um internationale Rufnummern, etwa in Madagaskar, bei deren Anruf hohe Gebühren fällig werden. Um noch mehr einzunehmen, lassen die Betrüger die verzweifelten Nutzer zudem mehrere Minuten in der Warteschleife vertröstet, berichtet F- Secure .
Das Unternehmen hat bei Testanrufen festgestellt, dass die Opfer am Ende des Gesprächs immer den gleichen Freischaltcode 1351236 erhalten haben. Zwar ist nicht klar, ob dieser das System auch tatsächlich freischaltet, einen Versuch ist es jedoch wert, auch wenn der PC in jedem Fall neu aufgesetzt werden sollte. Einfachere Abhilfe könnte die Boot- CD bringen, über die in ähnlichen Fällen wieder Kontrolle erlangt werden konnte, berichtet "heise" . Werden Lösegeldzahlungen verlangt, sollte der Nutzer diesen auf keinen Fall nachkommen, da kein Erfolg garantiert ist und den kriminellen Machenschaften Vorschub geleistet wird.
Die Anruf- Betrüger finanzieren sich laut F- Secure nicht über direkte Lösegeldzahlungen, sondern die teuren Anrufe: Sie leiten das Gespräch in ein günstigeres Land um und behalten so einen Teil der anfallenden Gebühren. www.krone.at

_________________
Wenn man der deutschen Sprache mächtig ist und lesen kann ist man viel im Vorteil!
avatar
sigi
Admin
Admin

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5465
Alter : 59
Ort : Gratkorn
Arbeit/Hobbies : ja..eh alles...
Laune : wechselhaft
Anmeldedatum : 21.10.07

http://www.realhp.de/members/siegfried

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten