Sony dementiert: PS4 wird im Juni noch nicht gezeigt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

default Sony dementiert: PS4 wird im Juni noch nicht gezeigt

Beitrag von sigi am Sa Jan 14, 2012 10:43 pm

Vor wenigen Tagen ließ ein Branchenblatt mit der Nachricht aufhorchen, auf der im Juni stattfindenden Spielemesse E3 werde nicht nur der Nachfolger der Xbox 360, sondern auch jener der PlayStation 3 gezeigt. Eine Fehlinformation, dementiert nun Sony.



Wir werden keine Ankündigungen auf der E3 machen", sagte Sony- Vizepräsident Kazuo Hirai, angesprochen auf die angebliche PS4- Präsentation, auf der CES gegenüber Journalisten, berichtet CNN . Die fünf Jahre alte Konsole werde einen zehnjährigen Lebenszyklus haben, so Hirai.

Dennoch wird erwartet, dass Sony in naher Zukunft den PS3- Nachfolger präsentieren wird, allein, um gegen Nintendos Wii U und die Xbox 720 anzutreten, die angeblich auf der E3 vorgestellt wird.

Sony gibt Hoffnung auf 3D- Erfolg nicht auf


Hirai ließ zudem wissen, dass die nächste Konsole nicht vollständig auf Blu- rays verzichten werde - schließlich könne man nicht erwarten, dass jeder Spieler regelmäßig mehrere Gigabyte an Daten herunterlade, was zudem lange dauere. Eine Streaming- Lösung, wie sie etwa mit OnLive in einigen Ländern bereits gestartet ist, sei ebenfalls nicht angedacht. Eine Technologie hingegen will Sony weiterhin forcieren: 3D. Sony- Chef Howard Stringer sagte laut CNN, 3D sei "eine Unvermeidbarkeit", man solle sich nur gedulden. www.krone.at

_________________
Wenn man der deutschen Sprache mächtig ist und lesen kann ist man viel im Vorteil!
avatar
sigi
Admin
Admin

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5465
Alter : 58
Ort : Gratkorn
Arbeit/Hobbies : ja..eh alles...
Laune : wechselhaft
Anmeldedatum : 21.10.07

http://www.realhp.de/members/siegfried

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten